Drei Lauftreffteilnehmer gaben Debut beim Münster Marathon

Bei der 15. Auflage des Münster Marathon waren unter den 2500 Startern auch

4 Lauftreffteilnehmer des TV Jahn Hiesfeld. Insgesamt haben 2006 Marathonis  das Ziel erreicht.

Gewonnen hat bei den Männern der Kenianer Duncan Koech in 2:12:59 Std

und bei den Frauen die Kenianerin Elizabeth Rumokol in 2:33:01 Std.

Trotz der sommerlichen Temperaturen sind alle Hiesfelder gesund ins Ziel gekommen

und waren von den über 100.000 Zuschauern an der Strecke immer wieder angetrieben worden.

Von links nach rechts: Werner Bolender 4:37 Std, Klaus Niski 4:20 Std,

Sylvia Niski 4:40 Std und seinen 27. Marathon beendete Wilfried Wiacker in 5:01 Std.